Energietipp: Der aktuelle Energietipp der Energieagentur Südostbayern GmbH:

Komfortlüftungsanlagen – Gewinn für Mensch und Umwelt

Verbrauchte Raumluft sorgt im wahrsten Sinne des Wortes für dicke Luft – sei es auch nur die ewige Streitfrage, ob das Schlafzimmerfenster in der Nacht offen oder geschlossen bleiben soll. Der Vorteil beim offenen Fenster: Frische Luft steigert das Wohlbefinden. Allerdings bringt es auch Nachteile mit sich: Im Winter geht viel Wärmeenergie verloren und die Raumluft trocknet aus. Bei Wohnungen an stark befahrenen Straßen ist die Belastung mit Lärm und Staub hoch und Pollen sorgen bei Allergikern für schlaflose Nächte...

Passend zum Thema veranstaltet die Energieagentur Südostbayern GmbH die Vortragsreihe „Mit regionaler Energie in die Zukunft – Dicke Luft im Haus? Schimmel & Lüftung“ am Donnerstag, den 21. November 2019 im Landratsamt in Traunstein und am Mittwoch, den 27. November 2019 im Haus der Kultur in Ainring jeweils von 19 Uhr bis ca. 21 Uhr. Hier können sich die Bürgerinnen und Bürger der Landkreise Berchtesgadener Land und Traunstein in Fachvorträgen kostenfrei und unabhängig rund um die Themen Schimmel und Lüftung informieren.

Nachfolgend finden Sie den gesamten Artikel:

Zurück

Berchtesgadener Land Tourismus Laufen ist Fairtrade Stadt - Kampagne Fairtrade Towns Ökomodellregion Waginger See - Rupertiwinkel Laufen ist Gentechnikanbaufreie Komune Salzach Festspiele Laufen Volkshochschule (VHS) Rupertiwinkel Stadtgemeinde Oberndorf bei Salzburg Partnerstadt Brioude in Frankreich Partnerstadt Laufen an der Birs in der Schweiz Partnergemeinde Leobendorf in Niederösterreich
© Harald Wessner 2019