Kommunales Förderprogramm Altstadt Laufen - KFA

Der Stadtrat Laufen hat in seiner öffentlichen Sitzung am 02.12.2015 ein neues Förderprogramm beschlossen, das sich an die Grundstückseigentümer in der Laufener Altstadt (förmlich festgesetztes Sanierungsgebiet, s. Lageplan) richtet und Anreize geben soll, das Erscheinungsbild ihrer Anwesen (Fassaden, Dächer, Gärten und Freiflächen) und damit das Stadtbild der Altstadt insgesamt ortsgerecht zu erhalten und, wo nötig, zu verbessern. Voraussetzung ist bei allen Maßnahmen, dass sie dem Gestaltungsleitfaden für die Altstadt, den der Stadtrat bereits am 04.08.2015 abgesegnet hat, entsprechen. Dieser aus drei Teilen bestehende Gestaltungsleitfaden ist auf dieser Bürgerservice-Homepage der Stadt Laufen unter Rathaus/Ortsrecht jederzeit einsehbar und im Rathaus Laufen, Rathausplatz 1, bei Herrn Graf, Zi. 3.06, in gedruckter Broschürenform erhältlich.

Das „Kommunale Förderprogramm Altstadt - KFA“ selbst (s.u. pdf-Datei) kann seit 01.01.2016 in Anspruch genommen werden und ist in diesem Jahr mit einem Gesamt-Zuwendungsvolumen in Höhe von 60.000 € ausgestattet. Interessierte wenden sich für weitergehende Auskünfte und Antragstellung an Bernhard Graf, Rathaus Laufen, Rathausplatz 1, Tel.: (08682) 8987-18, bernhard.graf@stadtlaufen.de.

Zurück

Laufen - Mia san einzigartig Berchtesgadener Land Tourismus Laufen ist Fairtrade Stadt - Kampagne Fairtrade Towns Ökomodellregion Waginger See - Rupertiwinkel Laufen ist Gentechnikanbaufreie Komune Salzach Festspiele Laufen Volkshochschule (VHS) Laufen Stadtgemeinde Oberndorf bei Salzburg Partnerstadt Brioude in Frankreich Partnerstadt Laufen an der Birs in der Schweiz Partnergemeinde Leobendorf in Niederösterreich
© Harald Wessner 2017