Ein Ballon flog 180 Kilometer

Beim Fair-Trade-Stadtfest waren 400 Ballons losgeschickt worden

400 Ballons wurden beim Fair-Trade-Stadtfest am 23. Juni am "Stadtbalkon" am Europasteg auf Reisen geschickt. Kinder und Erwachsene füllten die angehängten Karten aus und hofften auf einen Preis. 41 Karten wurden zurückgeschickt und die Preise nun beim Bauernhirist von Bürgermeister Hans Feil sowie Maren Beyhl und Angelika Schuster vom Weltladenteam verteilt. Für die Gewinnerin Aitana Winkler gab es ein Schatzkästlein aus dem Weltladen.

Der Wind blies am 23. Juni ganz offensichtlich nach Nordosten. Das war auf der Landkarte zu sehen, auf der die Fundorte eingezeichnet waren. Knapp 180 Kilometer hat ein Ballon zurückgelegt, der im österreichischen Waldenstein nach der tschechischen Grenze gefunden wurde.

Den wohl kürzesten Flug legte ein Ballon hin, der sich an einer Gartenmauer in der von-Brandl-Straße verfing. Die Finder der Postkarten versahen diese mitunter mit persönlichen Anmerkungen und Grüßen.

Besonders aufgefallen ist eine Karte, die von einem zehn Jahre alten Jungen bei Altschwendt gefunden wurde. Sie war unvollständig, stark zerfleddert und wurde mit einem sehr netten Brief nach Laufen zurückgeschickt. Darin heißt es auszugsweise "wirklich ein Wunder was von der Karte übrig geblieben ist. Sie ist durch ein Trommelmähwerk, einen Zettkreisel und Schwaderarme gekommen." Leider fehlt an der Karte ausgerechnet der Teil mit dem Absendernamen.

Nicht alle Gewinner waren bei der Preisverleihung am Bauhof dabei. Die Postkarten liegen im Weltladen auf. Jeder, der einen Ballon gestartet hat, kann dort nachfragen, ob seine Karte zurückgeschickt wurde und wie viele Kilometer der Ballon zurückgelegt hat.

Bericht von Hannelore Bohm

Zurück

Laufen - Mia san einzigartig Berchtesgadener Land Tourismus Laufen ist Fairtrade Stadt - Kampagne Fairtrade Towns Ökomodellregion Waginger See - Rupertiwinkel Laufen ist Gentechnikanbaufreie Komune Salzach Festspiele Laufen Volkshochschule (VHS) Laufen Stadtgemeinde Oberndorf bei Salzburg Stille-Nacht-Region Partnerstadt Brioude in Frankreich Partnerstadt Laufen an der Birs in der Schweiz Partnergemeinde Leobendorf in Niederösterreich
© Harald Wessner 2018