Genussort Waging auf dem Hoffest des Bayerischen Landwirtschaftsministeriums

Bericht von TI Waging, Eva Gruber, Artikel des StMELF

München - Bestes Ausflugswetter, kulinarische Köstlichkeiten und vielfältige Spiel- und Informationsangebote für Jung und Alt – das traditionelle Hoffest am 26. Mai im Schmuckhof des Landwirtschaftsministeriums zog wieder Tausende Besucher an. Das Hoffest stand heuer unter dem Motto "Die Vielfalt der Natur erleben!", um auch auf die vielen Leistungen hinzuweisen, die Bayerns Landwirte für den Erhalt der Kulturlandschaft und der Natur erbringen. Die rund 20 Anbieter auf dem Genussmarkt boten eine breite Palette von Delikatessen aus Bayern an: Lamm- und Fischspezialitäten, Ziegenkäse, Hofeis und Kaiserschmarrn. Dazu gab es Streuobst-Säfte und Frankenwein. Hauptattraktion für die Kinder waren die vielen Mitmachaktionen, die den ganzen Tag über geboten wurden.

 

Den gesamten Bericht finden Sie in der beigefügten PDF-Datei.

Zurück

Berchtesgadener Land Tourismus Laufen ist Fairtrade Stadt - Kampagne Fairtrade Towns Ökomodellregion Waginger See - Rupertiwinkel Laufen ist Gentechnikanbaufreie Komune Salzach Festspiele Laufen Volkshochschule (VHS) Rupertiwinkel Stadtgemeinde Oberndorf bei Salzburg Partnerstadt Brioude in Frankreich Partnerstadt Laufen an der Birs in der Schweiz Partnergemeinde Leobendorf in Niederösterreich
© Harald Wessner 2019