Landkreis Altötting ein Stück weit ökologischer

01.12.2018 | Stand 01.12.2018, 00:34 Uhr; Artikel aus der PNP, Autor Christoph Kleiner

Burghausen. Jahrelang haben die Grünen im Kreistag für eine Öko-Modellregion geworben und sich dafür scharfe Vorwürfe von Landrat Erwin Schneider anhören müssen. Jetzt aber könnte die Region tatsächlich zu staatlichen Fördergeldern zur Stärkung der ökologischen Landwirtschaft kommen. Gemeinsam mit den Kommunen wollen Bund Naturschutz (BN) und die Bürgerinitiative Netzwerk Trinkwasser (BINT) Teile des Landkreises in einem Zuschussprogramm des Freistaats unterbringen. Die Mitmachbereitschaft der Städte und Gemeinden ist groß.

Den gesamten Bericht entnehmen Sie bitte der beigefügten PDF-Datei.

Zurück

Laufen - Mia san einzigartig Berchtesgadener Land Tourismus Laufen ist Fairtrade Stadt - Kampagne Fairtrade Towns Ökomodellregion Waginger See - Rupertiwinkel Laufen ist Gentechnikanbaufreie Komune Salzach Festspiele Laufen Volkshochschule (VHS) Laufen Stadtgemeinde Oberndorf bei Salzburg Stille-Nacht-Region Partnerstadt Brioude in Frankreich Partnerstadt Laufen an der Birs in der Schweiz Partnergemeinde Leobendorf in Niederösterreich
© Harald Wessner 2019