Abfallbeseitigung

Wertstoff- und Grüngutabgabe in Laufen/Moosham

Seit Anfang 2006 wird der städtische Wertstoff- wie auch Grünguthof vom zertifizierten Entsorgungsfachbetrieb Schauer in Moosham betrieben.

Firma Schauer Transporte, Moosham 41, 83410 Laufen
Telefon: +49 8682 586
Internet: www.schauer-transporte.de
E-Mail: info@schauer-transporte.de

Anlieferzeiten:
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Samstags 9:00 - 11:00 Uhr

Folgende Wertstoffe/Abfälle können kostenlos abgegeben werden:

  • Batterien und Akkus (Trockenbatterien und -akkus, keine Autobatterien)
  • Bauschutt in Kleinmengen (auch Fenster- oder Spiegelglas; Mengen über 1 m³/Woche/Haushalt gebührenpflichtig)
  • CDs
  • Edelmetallteile (Kupfer, -kabel, Alu-Formteile, Messing, V2A u.ä.)
  • Elektro- und Elektronikschrott im Sinne des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes aus privaten Haushalten (s.u.)
  • Glas (kein Fenster- oder Spiegelglas)
  • Grünabfälle in Kleinmengen (Rasen-, Baum- und Strauchschnitt, Gartenabfälle u.ä.; keine Küchenabfälle oder Speisereste; Mengen über 1m³/Woche/Haushalt gebührenpflichtig)
  • Metalle (Schrott; sortenrein; z. B. Fahrrad ohne Reifen u. Sattel)
  • Schuhe (paarweise zusammengebunden, noch tragbar, auch Skischuhe)
  • Speiseöle und -fette
  • Styropor, EPS (Formteile, Chips, sortenrein)
  • Textilien (Altkleider, Federbetten, Textilteppiche etc.; unverschmutzt, wasserdicht verpackt, auch wenn nicht mehr tragbar; keine Teppichböden!)
  • Wachs (Kerzen, sortenrein, ohne Alu- od. Kunststoff-"Mantel")

Es werden alle Elektro- und Elektronik-Altgeräte aus Privathaushalten entsprechend den folgenden Gruppen nach dem Elektro- und Elektronikgerätegesetz kostenlos angenommen.

Gruppe 1: Haushaltsgroßgeräte, z.B. Waschmaschine, Wäschetrockner, Mikrowellengeräte, E-Herd, Heizgeräte, Staubsauger, Ventilatoren, Heißgetränkeautomaten.
Gruppe 2: Kühlgeräte, z.B. Kühlschränke, Gefriergeräte.
Gruppe 3: Geräte der Informations-, Telekommunikationstechnik und Unterhaltungselektronik, z.B. Computer, Bildschirm, Drucker, Kopiergerät, elektrische Schreibmaschinen, Anrufbeantworter, Radio- Fernsehgeräte, Videorekorder, Hi-Fi-Anlagen, elektrische Musikinstrumente.
Gruppe 4: Gasentladungslampen, z.B. Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen.
Gruppe 5: Haushaltskleingeräte, z.B. Rasierapparat, Bügeleisen, Föhn, elektrische Reinigungsgeräte, Geräte zum Nähen und Stricken, Handstaubsauger, Haarschneidegeräte, elektrische Werkzeuge, elektrische Spielzeuge, medizinische Produkte, elektrische Geräte aus dem Sport- und Freizeitbereich.

Werfen Sie Elektroschrott nicht mehr in die Restmülltonne!

Lediglich für Bauschutt und Grüngut muss in Mengen, die ein haushaltsübliches Maß (1 m³/Woche) übersteigen, sowie für die Anlieferung von Holz eine geringe Entsorgungsgebühr bezahlt werden. Nutzen Sie diesen kostenlosen Rücknahmeservice und tun Sie damit etwas für die Umwelt!

Laufen - Mia san einzigartig Berchtesgadener Land Tourismus Laufen ist Fairtrade Stadt - Kampagne Fairtrade Towns Ökomodellregion Waginger See - Rupertiwinkel Laufen ist Gentechnikanbaufreie Komune Salzach Festspiele Laufen Volkshochschule (VHS) Laufen Stadtgemeinde Oberndorf bei Salzburg Partnerstadt Brioude in Frankreich Partnerstadt Laufen an der Birs in der Schweiz Partnergemeinde Leobendorf in Niederösterreich
© Harald Wessner 2017