Diese Seite verwendet in geringem Umfang Cookies. Mit der Nutzung unserer Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Bestätigen Sie die Schaltfläche "Gelesen" um diesen Hinweis für 365 Tage auszublenden.

Städtischer Schlachthof Laufen

Hausanschrift des Schlachthofs:

Schiffmeistergasse 29
D-83410 Laufen

Telefon: +49 8682 629

Schlachthofmeister: Andreas Schmid

Vertretung: Franz Schmid

Zuständiger Tierarzt: Dr. vet. Josef Moos

Schlachtgebühren

Schlachtvieh Gebühr
Rind (Schlachtung durch Herrn Schmid) 95,00 €
Rind (Selbstschlachtung) 55,00 €
Kalb 20,00 €
Schwein 30,00 €
Schaf / Lamm 15,00 €
Ferkel 10,00 €
Sonstiges Gebühr Bemerkungen
Kühlung pro Tag 5,11 €  
Rückstandsproben 15,00 € Umlage der Rechnung der Landeshauptstadt München
Porto Tierarzt für Proben 5,00 € Umlage Ausgaben Tierarzt
Organigramm für den Zwischenbehandlungsraum (Gemeinschafts-Konfiskat-Raum) am Schlachthof Laufen
1. Im Konfiskat-Raum am Schlachthof werden nur tierische Nebenprodukte der Kategorie 1 zwischengelagert.
2. Der Raum ist gekühlt und verschlossen.
3. Die Reinigung und Desinfektion des Konfiskat-Raumes und der darin befindlichen Behälter wird vom betrieblichen Kontrollkonzept des Schlachthofes überwacht und dokumentiert.
4. Bei Notfällen (insbesondere Ausfall der Kühlung) wird die Kältefirma, die auch im Notfallplan des Schlachthofes aufgeführt ist, benachrichtigt.